Adventsbasteln für den Zirkus

Im kommenden Jahr ist ein großes Projekt an der EKS geplant: Im Mai 2021  findet eine Projektwoche mit dem Mitmachzirkus Flip-Flop statt. Ziel des Projekts ist es, das Selbstbewusstsein und den Zusammenhalt in den Klassen zu stärken. Weiterhin sollen soziale Kompetenzen wie Anpacken und Mithelfen gefördert werden. Die Kinder erhalten Einblicke in die Welt des Zirkus. Dabei erlernen sie auch Kunststücke, die sie am Ende des Projekts einem Publikum vorführen können.

Der Förderverein der EKS will hier tatkräftig unterstütze, damit auch alle Familien in der Lage sind, ihren Kindern die Teilnahme zu ermöglichen. Das geht allerdings nur mit finanziellem Engagement von Sponsoren, das zum Teil bereits gegeben ist, aber noch nicht ausreicht. Um die Lücke zu schließen, hat sich der Elternbeirat etwas ganz Besonderes überlegt:

Die Kinder basteln schon seit den Herbstferien und stellen ihre Werke in zehn teilnehmenden Einzelhandelsgeschäften der Stadt Pfungstadt aus. Diese dürfen gegen einen Spende mitgenommen werden. Die Einnahmen daraus kommen ausschließlich der Arbeit des Fördervereins der EKS zugute. In folgenden Geschäften sind die Spendendosen ausgestellt: Brennerei Herbert, Exzellent, Goldschmiedeatelier Goßmann, Herberts Hofladen, Melibokus Buchhandlung, Metzgerei Feldmann, Natursteinzentrum Rhein-Main, Rosenlädchen, Sport Seeger, Stadtbücherei, Stadthäuser Eins und Zwei.

 

Comments are closed.
Das wichtigste auf den ersten Blick
Erich-Kästner-Schule Pfungstadt, Grundschule des Landkreises Darmstadt-Dieburg
  • Christian-Meid-Straße 20
  • 64319 Pfungstadt
  • 06157/974950
  • 06157/9749521
  • eks_pfungstadt@schulen.ladadi.de
Zeiten Sekretariat

Das Sekretariat ist von montags bis freitags von 8:00 bis 11:30 Uhr besetzt

Zum Kontaktformular